Navigation überspringenSitemap anzeigen

Kinast Maschinensysteme GmbH in Eilenburg

KINAST Maschinensysteme entwickelt und produziert Betonwerksausrüstungen und Sondermaschinen. Das Unternehmen mit Standort in Eilenburg (Sachsen) wurde 1998 durch Dipl.-Ing. Gerd Kinast, dem Geschäftsführer, gegründet.

  • KINAST ist ein weltweit tätiger Partner im Bereich Maschinen- und Anlagenbau.

Unser Schwerpunkt liegt bei Anlagen und Formen zur Herstellung von Betonfertigteilen sowie die Gesamtkonzeption von Bauprojekten auf Basis der von uns entwickelten Technologien. Daneben sind wir aber auch seit der Gründung des Betriebes in den Bereichen Sondermaschinenbau, Recyclingtechnik und Stahlbau aktiv. Durch unsere flache Hierarchie sowie unsere gut ausgebildeten und motivierten Mitarbeiter sind wir in der Lage, komplexe Anlagen innerhalb kürzester Zeit und zu wettbewerbsfähigen Preisen zu entwickeln, zu projektieren und zu fertigen. Dabei bedienen wir uns modernster 3D Konstruktionsmethoden und moderner Fertigungsverfahren sowie der Kooperation mit ausgesuchten Partnern.

Produktion

Projektierung | Konstruktion | Fertigung | Verkauf

  • KINAST Maschinensysteme - das heißt innovative Maschinenbau-Produkte von fachkompetenten Mitarbeitern, die durch Flexibilität und Qualität für Kundenzufriedenheit sorgen.
  • Wir bieten anwenderspezifische Lösungen - von der Projektierung über die Konstruktion, Fertigung, Inbetriebnahme bis hin zum Service - aus einer Hand an.

Ein Team von ca. 10 bis 15 qualifizierten und motivierten Mitarbeitern, ein gut ausgerüsteter Maschinenpark mit einer Produktionsfläche von 1750 m² am Standort im Gewerbegebiet "ECW" in Eilenburg sowie stabilen Kooperationsbeziehungen bilden die Basis für eine erfolgreiche Entwicklung unseres Unternehmens.

Höchste Flexibilität erreichen wir durch unsere eigene Projektierungs- und Entwicklungsabteilung. Sonderanfertigungen sind daher eine gewollte Herausforderung, der wir uns seit der Unternehmensgründung stellen. Wir sind in der Lage, für eine Vielzahl von Problemstellungen des Maschinenbaus die richtigen Lösungen anzubieten.

+49 (0) 3423 - 70 01 6
Zum Seitenanfang